Magnesiumöl Massage

Manuelle Lymphdrainage

Magnesiumöl Massage

Magnesium ist einer der wichtigsten Mineralstoffe überhaupt. Es ist als Schlüsselmineral an fast allen Vorgängen im Körper beteiligt. Ob Sie mehr Kraft, Energie, Vitalität oder gute Laune haben wollen, ob Sie an bestimmten Symptomen oder Erkrankungen leiden oder sich verjüngen und pflegen möchten – Magnesium wird Sie effektiv unterstützen. Beschwerden können zumindest gelindert, oft geheilt werden.

Es spielt eine bedeutende Rolle bei der Energiegewinnung in den Zellen und Enzymreaktionen, kann Krankheiten wie Diabetes oder Bluthochdruck entgegenwirken und ist ein unerlässlicher Grundstoff für die Bildung von Knochen und Muskeln. So vielfältig die Funktionen des Mineralstoffs sind, so breit gefächert sind auch die Symptome bei Magnesiummangel: Innere Unruhe, Kopfschmerzen, Übergewicht oder Durchblutungsstörungen können Anzeichen für einen Mangel sein. Und nur wenige wissen, dass zum Beispiel auch äußere Lebensumstände wie Stress ein Magnesiumdefizit begünstigen können.

Da Magnesium nur schwer über den Verdauungstrakt aufgenommen werden kann, ist die äußere Anwendung über die Haut die weitaus wirksamere Methode. Überall im menschlichen Körper wird Magnesium gebraucht, und ein Mangel hat auch überall im Körper gravierende Konsequenzen, die sich verstärken, je länger das Defizit anhält.

Die Magnesiumöl Massage kann wirken bei:

    • steigert Energiegewinnung, verleiht mehr Kraft, Ausdauer und Energie, mindert Müdigkeit.
    • baut unerwünschte Verkalkungen ab, in Gefässen, Organen, Geweben, Gehirn, Sehnenverkalkungen etc.
    • stärkt Knochen, Gelenke und Zähne
    • wichtig für die Muskelentspannung, verhindert Muskelkater und Muskelkrämpfe
    • stärkt Nerven, stärkend bei Stress,lindert Kopfschmerzen, hilft bei Schlafstörungen
    • gleicht Verdauung aus, verbessert Aufnahmefähigkeit des Darmes, hilft bei Darmentzündungen, reguliert Verstopfungen
    • bei Herz-Kreislaufbeschwerden hilfreich, mindert Herzklopfen und Extrasystolen, senkt Bluthochdruck und schlechte Blutfettwerte
    • stärkt Immunsystem, Abwehrfähigkeit wird gestärkt (Resistenzsteigerung), lässt mehr Abwehrzellen bilden
    • lindert Hautbeschwerden
    • hilft bei Asthma und vieles mehr…

    Die Massage wird mit Magnesiumöl aus Zechstein Urmeer durchgeführt.

    Behandlungsdauer ca. 60 min Ganzkörper/ 30 min Rücken/Nacken

Klassiche Massage

Hilft ihnen bei Nacken-, Rückenverpannungen

Funktionsmassage

Hilft ihnen bei muskulären Verkürzungen und lösen von Verklebungen (Narben)

Fussreflexzonentherapie

Hilft ihnen bei Darmbeschwerden, Asthma, Erkältungen

Gesichtsmassage

Hilft ihnen zur einer besseren Durchblutung der Gesichtshaut, was einen verjüngenden Effekt gibt
Praxis im Einklang